GALERIE SEERICHTER

Wir gestalten Räume: gerne Gebäude unter Denkmalschutz, Sanierungen von Bestandsgebäuden, größere Umbauten und insbesondere Konzepte für persönliche und schöne Innenräume. Von der Grundrissneugestaltung bis zum Vorschlag für ein einzelnes, besonderes Möbelstück. Einige Beispiele sind unter Interiors oder Im neuen Kontext zu finden.

Die im Frühjahr 2017 eröffnete GALERIE SEERICHTER bietet neben dem planerischen Schwerpunkt eine Mischung besonderer Möbelstücke der vergangenen Jahrzehnte an, kombiniert mit Designklassikern und zeitgenössischer Kunst, ausgestellt im denkmalgeschützten Seerichterhaus.
Entwürfe von Yrjö Kukkapuro, Horst Brüning, Karl-Erik Ekselius, Carl Gustav Hiort af Ornäs, Børge Mogensen, der Schweizer Firma de Sede, Folke Ohlsson, der Manufaktur Eugen Schmidt und “unbekannte”, formschöne Entwürfe werden mit Klassikern etwa von Eileen Gray, Charles und Ray Eames, Jean Prouvé und zeitgenössischen Designern zu atmosphärischen Wohnräumen kombiniert. Die Vintage-Stücke werden mit Bedacht begutachtet: Patina bleibt bestehen, Polster werden in der Regel neu aufgearbeitet und mit Stoffen namhafter Hersteller bezogen.

Da hierzu Kunst in den Räumen nicht fehlen darf, wird regelmäßig ein Künstler ausgestellt werden.

Die Galerie in Dießen ist nicht generell geöffnet, kann aber nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

© Fotos Charly Kiemer, Kunst Ben Goossens