Galerie in Dießen

Saal: sehr schönes geradliniges Sideboard Dänemark 1960iger, Bell Coffee Table Sebastian Herkner für Classicon 2012, italienisches Daybed 1960iger (neu gepolstert und bezogen), Daybed Karl-Erik Ekselius für JOC Vetlanda 1960iger (noch original bezogen), Daybed Eileen Gray für Classicon, ODA big-Lampe Sebastian Herkner für Pulpo, Bild Ben Goossens

Raum 2: de Sede-Sofa 1970iger, Bell Coffee Table Sebastian Herkner für Classicon 2012, Pox-Lampe Ingo Maurer 1964, Eames Lounge Chair Vitra, Cite-Sessel Jean Prouvé Vitra, Bild Ben Goossens

Gewölberaum: sehr seltene und formschöne Sitzgruppe aus Dänemark 60iger(neu gepolstert + bezogen) mit extravagant geschwungenen Armlehnen, Bell Coffee Table Sebastian Herkner für Classicon 2012, Lampe Serge Mouille, Bild Ben Goossens 

Seit Frühjahr 2017 gibt es die GALERIE SEERICHTER in den Räumen des denkmalgeschützen Seerichterhauses, in denen nun Möbel und moderne Kunst verkauft werden. Die Galerie ist kein reines Möbelgeschäft: hier werden Einrichtungskonzepte vorgestellt, die in sich stimmig, auf eine gelassene Weise zeitgemäß, gleichzeitig aber überraschend und persönlich sein sollen.


Letztlich ausschlaggebend für die Auswahl der Möbel waren die Vorgaben der alten Räume mit ihrem vorgegebenen Charakter. Jede Ausstellung wird unter einem anderen Überbegriff stehen. 

Raum 1: Jakaranda-Sessel (2) für Nordgards Möbelfabrik 1960iger wohl N.O. Møller, unbekanntes, elegantes Sideboard 1960iger Dänemark, Eames Lounge Chair Vitra, 2 Teak/Leder-Sessel der Manufaktur Eugen Schmidt Soloform 1960iger (verkauft), Bild Ben Goossens

Die Präsentation mehrerer Werke eines Künstlers verbindet die Galerieräume spürbar miteinander. Dies umso mehr, da die ausgestellten Kunstwerke von Ben Goossens Raumfolgen, Durchblicke und Perspektiven darstellen – als wären sie eine Erweiterung der Ausstellungsräume.

 

© Fotos Charly Kiemer, Kunst Ben Goossens